mini VNA Tiny Analyzer bis 3 GHz

  • Beschreibung
  • Mehr

Mit dem miniVNA-Tiny ist ein sehr kompakter Antennenanalysator mit USB-Anschluß auf den Markt gekommen. Herausragend ist der weite Frequenzbereich von 1 bis 3000 MHz.

Der miniVNA-Tiny ist eigentlich ein Netzwerk-Analyser und erlaubt somit nicht nur Messungen von SWR und Antennenimpedanzen. Als Zwei-Port System ist der miniVNA-Tiny in der Lage auch Transmissionsmessungen beispielsweise an Bandfiltern oder Verstärkern durchzuführen. Das Gerät arbeitet vektoriell; alle klassischen Vierpolmessungen wie Messungen von S11 und S21 können durchgeführt werden. Die Ergebnisse können auch als Smith-Diagramm angezeigt oder abgespeichert werden.

Durch die Kalibrierung mit optionalen Abschlüssen (open/short/load) sind die Messergebnisse präzise und gut nachvollziehbar. Der Impedanzbereich Z geht von 1 bis 1000 Ω, der Dynamikbereich umfasst bis zu 70dB. Der Analyser kann auch als HF Generator mit kleiner Leistung verwendet werden. Die Stromversorgung erfolgt per USB, ein externes Netzteil ist nicht nötig. Eventuell anfallende Firmware-Upgrades können über die USB-Schnittstelle eingespielt werden. Als Bediensoftware wird VNA/J empfohlen, bekannt von den anderen Versionen der Mini-VNA Serie. Neben Software für Windows, MAC und Linux gibt es auch eine App für Android.

Die Software für Android ist als 'BlueVNA' im Google Play Store verfügbar. Die Verbindung zum Android-Gerät erfolgt über USB, ein OTG-Adapter mit USB-Hub wird in der Regel benötigt (Computer-Fachhandel).

mRS mini RADIO SOLUTIONS
miniVNATiny
In den Korb
Verwandte Produkte