PowerGate PG40S

West Mountain Radio
RR-PG40S
+Versand kg
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Notstromversorgung mit integriertem Akkulader

Das PowerGate PG40S ist ein einfacher Umschalter zwischen zwei Stromquellen, z.B. einem Netzteil und einer Backup-Batterie. Sobald der Hauptstrom und damit das Netzteil ausfällt schaltet das PowerGate automatisch auf die Batterie um. Diese Funktion ist überall dort hilfreich, wo unterbrechungsfreie Stromversorgung schnell und einfach sichergestellt werden muss - im Amateurfunk, bei Relaisfunkstellen oder bei anderen sicherheitsrelevanten Anwendungen.

Es werden maximal 40A geschaltet. Dazu verwendet das PowerGate zwei 80A Schottky-Dioden, die die beiden Stromquellen voneinander isolieren. Durch den geringen, für diese Dioden typischen Spannungsabfall von 0.4V wird nur eine minimale Verlustleistung erzeugt. Eine einfache Ladeschaltung versorgt den Akku mit einer Erhaltungsladung, solange das Netzteil Strom liefert.

Zusätzlich eingebaut ist ein 4-stufiges Akkuladegerät. Der Ladestrom ist in 4 Stufen (1, 4, 7 oder 10A) einstellbar. Zum Betrieb des Funkgeräts und zum Laden des Akkus wird dasselbe Netzteil verwendet, die interne Ladeschaltung verwendet deshalb einen low-drop FET als aktives Element. Die Ladeschlußspannung kann je nach verwendeter Batterietechnologie (Bleigel oder offener Bleiakku) intern eingestellt werden. Anschlüsse: PowerPole-Stecker, Abmessungen 13,4x10x4,2cm, Gewicht 0,4 Kg.